Vorstellung | Ziele | Konzept

Leitbild

Die Bedeutung von Arbeit hat sich im Lauf der gesellschaftlichen Entwicklung massiv verändert. Heute verstehen wir darunter vor allem Erwerbsarbeit. Sie bildet häufig die Basis unserer materiellen Existenz, beeinflusst unsere soziale Zuordnung und erleichtert uns die Teilhabe am sozialen Leben.

 

 

 

In der maximal drei Jahre dauernden Ausbildung werden neben fachlichen und sozialen Kompetenzen im Besonderen sogenannte Schlüsselqualifikationen und Arbeitstugenden vermittelt. Hierbei handelt es sich zum Beispiel um Ausdauer, Pünktlichkeit, Verlässlichkeit, Selbstständigkeit usw. In Ausnahmefällen ist eine Verlängerung auf vier Jahre möglich.

 

 

Joker reagiert auf die Entwicklungen und Anforderungen der Arbeitswelt mit bestmöglichen Konzepten. Dabei steht immer der junge Mensch mit seinen vorhandenen Talenten, Stärken und Fähigkeiten im Mittelpunkt.

 

 

 

Unser Leitsatz: Jeder Mensch hat Anspruch, am beruflichen und gesellschaftlichen Leben gleichberechtigt teilzunehmen. Joker begleitet und unterstützt Jugendliche, die mit Arbeits- und Persönlichkeitstraining selbständig, unabhängig und erwachsen werden wollen.

Träger - OÖ Zivil-Invalidenverband
Einrichtung - JOKER HOF TOLLET / HOF TAUFKIRCHEN
Einrichtung - Hof Schlüßlberg
Einrichtung - Hof Feichtlgut
Einrichtung - SUPPORT
NEWS
Oberösterreichischer Zivil-Invalidenverband
JOKER HOF TOLLET / TAUFKIRCHEN

Joker Tollet » Winkeln 14 » A-4710 Grieskirchen
Tel.: 07248 / 62 967, Fax: DW 50 » e-mail: office@joker.or.at

Joker Taufkirchen an der Pram » Haberedt 8 » A-4775 Taufkirchen a.d. Pram
Tel.: 07719 / 20 15 6 » e-mail: office@joker.or.at
Gewerbepark Urfahr 6/1 ● A-4040 Linz
Telefon +43 732 341146 ● Fax: +43 732 3411464

Email: office@ooe-ziv.at ● Web: www.ooe-ziv.at
ZVR-Zahl: 903869140

Letzte Änderung: 29.11.2019

(L:21-Det21/K:1000586) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17