Für Jugendliche

Anfrage / Inquiry

Geschützte Arbeit

Die geschützte Arbeit  bietet Jugendliche, die vorerst keine Chance auf dem ersten Arbeitsmarkt haben, die Möglichkeit weiter an ihren Ressourcen zu arbeiten. Es geht dabei um berufliche Förderung, um eine positive Entwicklung im Arbeitsalltag und um die Vermittlung von Strukturen im Arbeitsprozess.

 

Bei unserem Partner, der Firma Fröling betreiben Betreuerinnen und Betreuer gemeinsam mit den Jugendlichen die Kantine, in der das Mittagessen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zubereitet wird.


Einen weiteren Bereich der geschützten Arbeit stellt die Wäscherei dar. Hier findet die Reinigung der Tisch- und Küchenwäsche der verschiedenen Joker Hof Küchen statt. Darüber hinaus werden Wasch- und Bügelaufträge von externen Kundinnen und Kunden übernommen. Insgesamt sind acht Plätze für geschützte Arbeit vorgesehen.

 

Geschützte Arbeit bietet den Jugendlichen über einen längeren Zeitraum die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln und ihre Ressourcen auszubauen. Langfristiges Ziel ist die Eingliederung in den Arbeitsmarkt.

Träger - OÖ Zivil-Invalidenverband
Einrichtung - JOKER HOF TOLLET / HOF TAUFKIRCHEN
Einrichtung - Hof Schlüßlberg
Einrichtung - Hof Feichtlgut
Einrichtung - SUPPORT
NEWS
Oberösterreichischer Zivil-Invalidenverband
JOKER HOF TOLLET / TAUFKIRCHEN

Joker Tollet » Winkeln 14 » A-4710 Grieskirchen
Tel.: 07248 / 62 967, Fax: DW 50 » e-mail: office@joker.or.at

Joker Taufkirchen an der Pram » Haberedt 8 » A-4775 Taufkirchen a.d. Pram
Tel.: 07719 / 20 15 6 » e-mail: office@joker.or.at
Gewerbepark Urfahr 6/1 ● A-4040 Linz
Telefon +43 732 341146 ● Fax: +43 732 3411464

Email: office@ooe-ziv.at ● Web: www.ooe-ziv.at
ZVR-Zahl: 903869140

Letzte Änderung: 29.11.2019

(L:21-Det21/K:1000586) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17